Modulpreise

  Leistungsinhalt Fachkraft Ergänzende Hilfe
1. Große Körperpflege 27,50 € 18,85 €
2. Kleine Körperpflege 18,40 € 12,65 €
3. Transfer / An- / Auskleiden 9,80 € 6,72 €
4. Hilfe bei Ausscheidungen 12,20 € -
5. Derzeit nicht belegt - -
6. Lagern 9,55 € 6,54 €
7. Mobilisation 9,55 € 6,54 €
8. Einfache Hilfe bei der Nahrungsaufnahme 6,60 € 4,50 €
9. Umfangreiche Hilfe bei der Nahrungsaufnahme 23,07 € 15,82 €
10. Verabreichung von Sondernahrung mittels Spritze, Schwerkraft oder Pumpe 11,14 € -
11.* Hilfestellung beim Verlassen und Wiederaufsuchen der Wohnung 11,14 € 7,64 €
12. Zubereitung einer einfachen Mahlzeit 12,98 € 10,11 €
13. Essen auf Rädern / stationärer Mittagstisch 2,90 € 2,90 €
14. Zubereitung einer (i.d.R. warmen) Mahlzeit in der Häuslichkeit des Pflegebedürftigen 30,30 € 23,60 €
15.* Einkauf / Besorgungen 11,14 € 7,64 €
16.* Waschen / Bügeln / Putzen 11,14 € 7,64 €
17. Vollständiges Ab- und Beziehen eines Bettes 5,50 € 4,30 €
18. Beheizen 8,30 € 6,50 €
19. Feststellung der individuellen Ressourcen und des Pflegebedarfs/Erstellung der Pflegeanamnese und Informationssammlung zur Pflegeplanung (sog. Erstbesuch) 33,88 € -
20. Neue Feststellung der individuellen Ressourcen und des Pflegebedarfs/Anpassung der Pflegeplanung (sog. Folgebesuch) 18,64 € -
21.* Pflegerische Betreuungsmaßnahmen (11,14) - -
22.* Organisation des Alltags und der Haushaltsführung (11,14) - -

Anmerkung:

* pro angefangene ¼ Stunde

Wegepauschalen:

Zur Abgeltung der Wegekosten werden pauschal 3,91 € pro Hausbesuch berechnet. Pro Tag rechnen wir die Wegepauschale:

Pflegegrad 1 maximal: 1x

Pflegegrad 2 maximal: 2x

Pflegegrad 3,4 und 5 maximal: 3x  ab

 

Erhält ein Versicherter sowohl Pflegesachleistung nach dem SGB XI als auch Behandlungspflege nach § 37 Abs.2 SGB V bei einem Hausbesuch, so beträgt die Wegepauschale für diesen Hausbesuch 2,20 €

+ Ausbildungskostenumlage pro Hausbesuch: 0,52 €

+ Sonn- u. Feiertagszuschlag pro Hausbesuch: 2,55 €